Ordnungen & Module

Seiteninhalt

Auflagenmodule

Als Auflage sind Module aus dem Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre und/oder Wirtschaftsrecht der HTW Berlin nachzuholen, die zum Zeitpunkt der Zulassung noch nicht absolviert wurden. Dazu müssen aus den folgenden Modulen mindestens Module im Umfang von 25 Leistungspunkten ausgewählt werden.

Liste möglicher Module als Auflage

Die Auflagen legen Sie gemeinsam mit dem Prüfungsausschuss fest. Das unterschriebene Dokument über die vereinbarten Auflagen reichen Sie anschließend bei der Fachbereichsverwaltung ein. In der Vergangenheit hat es sich bewährt, wenn Sie sich eine Kopie aufbewahren.

Belegung der Auflagen-Module

Die Belegung erfolgt immer über die Fachbereichsverwaltung.
Eine Prüfungsanmeldung ist nicht möglich. Informieren Sie Ihren Lehrenden rechtzeitig, dass Sie einen sog. Leistungsnachweis benötigen. Den Leistungsnachweis reichen Sie bei der Fachbereichsverwaltung ein. Bitte denken Sie auch hier wieder an eine Kopie für Ihre persönlichen Unterlagen. Auflagen-Module tauchen nicht auf den Abschlussdokumenten auf.

Ordnungen

Alle Ordnungen werden in Form von amtlichen Mitteilungsblättern veröffentlicht. Prinzipiell gilt für Sie die Ordnung, die zum Zeitpunkt Ihrer Immatrikulation gültig war. Es ist jedoch auch möglich, dass eine nachfolgende Ordnung rückwirkend für Sie Geltung erlangt. Den konkreten Geltungsbereich finden Sie in der Ordnung selbst. Bei Fragen zu den Ordnungen wenden Sie sich bitte an Ihren Prüfungsausschuss.

Modulbeschreibungen